Akupunktmassage nach Penzel

Basierend auf dem Wissen der Chinesischen Medizin, werden bei dieser Methode die Energiebahnen (Meridiane) des Körpers mit einem Therapiestäbchen nachgezogen.

Dadurch wird ein bestehendes Ungleichgewicht im Energiehaushalt des Körpers ausgeglichen.

Angewendet wird die APM (Akupunktmassage) in vielen Fällen, z.B. zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, bei Schmerzen und Verspannungen des Bewegungsapparates, zur Narbenentstörung, Schlafstörung etc.